Auswirkung der UMH-Wasseraufbereitung

Auswirkung der UMH-Wasseraufbereitung

Die Untersuchungen des Dipl. Physikers Dr. Ludwig belegten folgendes:

  • Löschung der Schadstofffrequenzen (im Gegensatz zu vielen anderen Wasseraufbereitungsgeräten)
  • Energetisierung und Strukturierung des Wassers
  • Hohe Speicherung von Biophotonen
  • Der kristallin flüssige Anteil des aufbereiteten Wassers nimmt stark zu
  • Optimale biologische Wirksamkeit des Wassers mit guter Zellgängigkeit

Exahertz- und Bovis-Messungen von Dr. Kohfink-Kalagin:

Weitere Testreihen zeigen die führende Qualität der UMH-Technologie. Dr. Kohfink hat im Exahertz Bereich Untersuchungen angestellt. Die hohen Impulswerte von UMH-Wasser sind mit dem reinsten Quellwasser aus den Rocky Mountains gleichzustellen.

Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Langzeitstabilität der Energetisierung. Die Wirkung der UMH-Technologie bleibt auch bei weit verzweigten Rohrnetzen und langen Standzeiten unvermindert erhalten.

Die UMH-Wasseraufbereitung ermöglicht Ihnen Quellwasserbeschaffenheit im eigenen Heim. Dadurch erlangen Sie Fitness, Wohlbefinden und wahren Lebenskomfort.

UMH - Schützt vor Kalk! - Heilt das Wasser!