+43 42 77 200 35 institut@umh.at

Wie funktioniert die
UMH-Wasseraufbereitung?

Reparieren Sie ihr Leitungswasser nach dem Vorbild der Natur!

Technik und Funktion von UMH-Geräten

Die UMH-Geräte bewirken eine nachhaltige Neuordnung der physikalischen Struktur des Wassers und die Löschung negativer Schwingungen. Dies wird durch ein hoch wirksames Schwingungsfeld erreicht. Das Leitungswasser durchläuft das UMH Gerät, welches nach den Erkenntnissen der Heiligen Geometrie sowie Schauberger geometrisch geformt wurde und in dem sich ein sehr effektive, stabile Energiefelder in Form von Glaskartuschen und Edelsteine befinden.

Produktion der UMH-Geräte

Die UMH-Geräte sind nach den Gesetzen sakraler Geometrie und Harmonik entworfen und sind für eine zentripetal verlaufende Wasserführung konstruiert. Sie bieten durch die Verwendung von 7 bis 10 verschiedenen Energiekartuschen und Edelsteinen ein außergewöhnlich breitbandiges, maximales Schwingungsfeld. Der Vitalisator wird direkt in die Wasserleitung eingebaut. Durch einen spezielll entwickelten Strömungszyklus hoher Energien im Inneren der Geräte, wird für die Schwingungsübertragung auf das Wasser eine größtmögliche Berührungsfläche erreicht.

UMH

?
5 Jahre Garantie

Auf Funktion und Gerätetechnik

5 Monate Geldrückgabegarantie

bei nicht zufriedenstellender Wirkungsweise

Alle UMH-Systeme sind?

  • wartungsfrei
  • funktionieren ohne Stromanschluss
  • arbeiten rein physikalisch und ohne Magnete
  • mit einer mehr als 20 Jährigen Wirkungsdauer ausgestattet
  • nachhaltig wirksam
  • Alle Teile bestehen aus bleifreiem , Silizium haltigem Messing oder Glas.
  • Alle Geräte werden hochwertig beschichtet
  • in ihrer Energetisierung langzeitstabil
  • von vielen Instituten wie TÜV, ACS, SVGW auch technisch geprüft worden

Die Wirkung der UMH-Technologie bleibt auch bei weit verzweigten Rohrnetzen und langen Standzeiten unvermindert erhalten. Die UMH-Wasseraufbereitung ermöglicht Ihnen Quellwasserbeschaffenheit im eigenen Heim. Dadurch erlangen Sie Fitness, Wohlbefinden und wahren Lebenskomfort.

Welche Auswirkungen haben die UMH-Geräte auf das Wasser?

Der Kreislauf des Wassers wird wiederhergestellt. Wasser verdunstet und wird in der Atmosph?re gesammelt, es kommt als Regenwasser wieder auf die Erde, versickert und wird dort durch den Boden und die Gesteine gefiltert und mit Mineralien und natürlichen Energiefeldern angereichert. Als Quellwasser kommt das Wasser in seiner Vollkommenheit wieder an die Oberfläche.. Dieses Juvenile Quellwasser, mit seiner kristallinen, hexagonalen Struktur hat die ideale Zusammensetzung für unseren Körper und für die Natur

UMH Geräte stellen diese
Vollkommenheit wieder her:

  • Sie löschen die Schadstofffrequenzen
  • Sie übertragen positive Schwingungen
  • Sie verringern die Verkalkung in den Leitungen
  • Sie stellen die ursprüngliche Quellwasserqualität
    und Struktur wieder her
  • Das Wasser wird dadurch optimal zellgängig
UMH-Wasseraufbereitung