+43 42 77 200 35 institut@umh.at

Kürzlich wurden wiederum Wasserproben aus dem Heizungssystem entnommen. Wie schon bei früheren Inspektionen zeigte sich, dass das Heizungswasser völlig klar und schmutzfrei ist. Diese saubere Wasserqualität wirkt sich erfreulicherweise auch in einer verbesserten Wärmeübertragung im Heizungssystem aus. Das Raumklima hat sich seit dem Einbau der Heat-Geräte ebenso deutlich verbessert und die Bewohner fühlen sich in ihren Wohnbereichen sehr wohl.